Sonntag, 18. November 2012

Saltimbocca

Hallöchen :)

Kennt ihr das, wenn am Sonntagabend aufwendiger gekocht oder im Allgemeinen größer gegessen wird? Bei uns ist es so und ich möchte euch ein neues Rezept liefern: Saltimbocca mit Kartoffel und Gemüse.

Was ihr dazu braucht? Gar nicht mal so viel. Am besten ihr besorgt euch für zwei Personen genügend Kartoffeln, Kalbsfleisch und Schinken, Salbeiblätter, Karotten und Pastinaken. Für die Soße braucht ihr einen Weißwein und Gewürze.


Zuerst bereitet ihr die Ofenkartoffeln vor. Das geht ganz einfach: Ihr schnippelt die geschnittenen Kartoffeln in kleine Würfel und vermischt sie in einer Schüssel mit Olivenöl, Kräuter der Provence und Salz.


 Dann auf einem Blech verteilen und bei 185°C Umluft circa 30 Minuten garen.

 Dazu schnippelt ihr noch Karotten und Pastinaken in eine Auflaufform, übergießt das Gemüse mit etwas Olivenöl und gesellt sie zu den Kartoffeln in Ofen. Achtung: Dieses Gemüse braucht nur circa 20 Minuten.
Während die Beilagen im Ofen schmoren, könnt ihr das Fleisch vorbereiten. Ihr nehmt es zusammen mit dem rohen Schinken und einem Salbeiblatt und verbindet es mit einem Spieß (Metall oder Holz ist egal).
 Erst wenn das Gemüse so gut wie fertig ist, erhitzt ihr in einer Pfanne etwas Pfalnzencreme/Öl/Butter und achtet darauf, dass die Pfanne ganz heiß ist, bevor ihr das Fleisch hinein gebt. Es braucht nur circa 1-2 Minuten von jeder Seite, also seit euch sicher, dass das Gemüse schon gut ist, bevor ihr mit dem Fleisch anfangt. Und vergesst nicht zu würzen - am besten mit weißem Pfeffer und ein wenig Salz.
 Wenn das Fleisch fertig ist, nehmt ihr es aus der Pfanne und legt es auf einen Extra-Teller.
Nun könnt ihr in der Pfanne von davor einfach eine Weißweinsoße kochen, indem ihr 1/4 l Weißwein in der Pfanne zusammen mit Öl und Gewürzen.
  
Alles schön anrichten und fertig.

Ein simples aber sau leckeres und sehr edles Essen!

Einen guten Appetit :D

Grüßle
Aliah ♥

Kommentare:

  1. Ohh das sieht sehr lecker aus, koch ich vlt mal nach :D

    Danke für deinen Kommentar, aber nein auf den Schneewittchenbildern bin ich nicht drauf, habe nicht so dunkles Haar :)
    Ich find auch dass er klasse Fotos macht :D

    Lieben Gruß
    <3

    oddsandendsofme.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, dann viel Erfolg und einen guten Appetit :)

      Achsoo ok, ja das wusste ich nicht. Bist aber sonst immer sein Model oder? Hast das mega drauf! :)

      Grüßle
      Aliah ♥

      Löschen

Über einen Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen, aber bitte achte darauf, dass es keine anstößigen oder beleidigende Inhalte enthält. Danke :)♥